• Bitte halten Sie sich an die Anordnungen der Sicherheitsbehörden

     

Ständige Sitzung des Zentralkommandos

63 Beiträge in diesem Thema

Meine Damen und Herren,

hiermit eröffne ich die Ständige Sitzung des Zentralkommandos 2455.

Ich beantrage der Kommandoabteilung für Kultur weitere 4 Milliarden Kredit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um das Zentralkommando wieder auf den neusten Stand zu bringen werden folgende Personen befördert:

zum General Wolfram Alfredsonr Lande.
zum General Wilhelm Wilhelmsonr Kraft.
zum General Oskar Franzsonr Kerkbrenr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Marschall, vielen Dank. Natürlich müssen wir dem guten General Kraft etwas mehr Geld geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, vielen Dank mein Marschall. 
Natürlich stimme ich auch für ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte mich jetzt eigentlich bald zur Ruhe setzen ... nagut.

Klar bekommt der das Geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Damit ist das dann durch.

Lass bauen Wilhelm!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe da auch gerade noch eine Idee gehabt. 
Ich mach mal einfach, zum Wohle der Nation!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausgezeichnet!

Ich veranlasse sofort den Weiterbau. Die Tribünen müssen fertig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nächster Punkt

Die Regatte findet definitiv statt. Haben wir schon zusagen oder fahren wir allein ein mal um den Pudding?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will die eigentlich alle gar nicht hier haben.
Die Aurorianer sind ja gerade noch so zu ertragen und die Chinopen vielleicht aber das andere Pack? 
Die verstehen doch nichts von uns und machen immer alles nur kaputt. 

Aber wenn wir alleine Regatta machen dann werden alle anderen auch wieder nur nervös.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bereite den Tisch und die Gäste werden kommen, Lande.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oskar, nimm Dir den Stein und gehe noch mal den Servant besuchen.

Ich will, dass unse SIN mit den ID Verfahren Auroras verbunden wird. Also ich will das vertraglich so haben, dass man auch nur noch eine Karte braucht um einzureisen, die Systeme abgeglichen werden und so weiter. Des weitern soll man in Aurora eine Arbeitserlaubnis haben müssen als Irkanier, sonst rennen uns die Leute alle weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube mein Job ist ja nun so gut wie irrelevant. 
Ich habe die Alrun noch in Chinopien und so. 
Aus Futuna meldet sich ja keiner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst ja immer noch beim Sanitätsdienst dafür sorgen, dass alles läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ruhe. Prefossionalität hier. Das ist kein Biwak im Dschungel hier auch wenn Wilhelm manchmal den Unterschied nicht kennt und das Studentenheim der medizinischen Fakultät ist das hier auch nicht Oskar. 

Ihr wisst, dass es mir egal ist welche Sekretärin ihr hier nach Besprechungsende vernaschst aber hier jetzt einfach mal arbeiten und nicht quatschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Marschall, ich melde mich dann damit ab und Leite von der Front. Also von da wo auch immer Arbeit ist. 

Verbeugt sich und tritt ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Marschall, melde gehorsamst Irkgards Stolz und Goldglanz sind mobilisiert und gefechtsbereit. 
Die Order das schwere Gerät an die Grenze zu schaffen steht aber die Ausführung noch nicht befohlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Truppenverbände Küste und Frisialand sollten gegen morgen Mittag so weit sein. 

Lande salutiert lapidar und widmet sich dann wieder seinem Laptop und damit seinem Zeitplan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besser.

Nun, die Geburtstagsfeier fällt ins Wasser weil der dumme Othala den Aurorianern den Aufenthaltsort vom Goodchild gesteckt hat.

Erik lächelt freundlich, geradezu väterlich

Wenn sowas noch mal über meinen Kopf hinweg passiert gibt es vorher keine Warnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Marschall, meine verehrten Exekutoren und Kollegen,

ich beantrage einen Sondertopf für die Kommandoabteilung Außenpolitik. Wie Sie alle wissen ist der Martinsthaler Pakt der KAA untergeordnet. 
Im Angesicht der derzeitigen Lage würde ich gerne 160 Milliarden Kredit in die Entwicklung des Paktes investieren.

Soll heißen: Wir investieren mit unseren Verbündeten zusammen Geld in die gemeinsame Verteidigung. Ich plädiere dafür, dass gerade die schwächeren Nationen größere Mittel erhalten um sich effektiver gegen die Imperialisten zur Wehr setzen zu können. Im Falle der SDR hieße das nicht nur Panzer bauen sondern auch Autobahnen. Flughäfen, Häfen, alles damit die sich besser zur Wehr setzen können bis Verstärkung eintrifft.

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein lieber Kerkbrenr, sie kommen ja richtig aus sich raus. Und dieser Pathos, sie lassen den Lande hier ja schlecht aussehen. 

Dafür mein Guter! Dafür!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durchaus! Ein guter Vorschlag. 

Man soll uns daran erkennen, dass wir geben auch wenn wir nicht die reichesten sind. Gehen die Herren da mit mir konform?

Ich finde es ist an der Zeit, dass wir uns benehmen wie es sich für einen Irkanier gebührt. Großzügig und freundlich. Solange man sich nicht in unsere Dinge einmischt können wir ja zufrieden sein. Und gerade die SDR ...
Wilhelm schaut jedem der anwesenden für ein paar Sekunden an
gerade die SDR hat nicht den Ansatz einer Idee zum Versuche der Einmischung je getätigt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Herren,

auch wenn ich es nicht mag fremden Leuten geld ins Hinterteil zu schieben, es würde unser Image doch erheblich steigern. 
Abgesehen davon wissen dann andere Nationen gar nicht mehr was sie von uns zu halten haben. Ich begrüße letzteres sehr.

Lande grinst

So können wir auch ein paar Leute von der "Bruderhilfe" die sich mit den Schwyzern auseinandersetzt dazu verwenden Informationen zu sammeln.

Von mir ein JA.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden