• Bitte halten Sie sich an die Anordnungen der Sicherheitsbehörden

     

Gesetz zur Kenntzeichnungen von ausländischer Ware

1 post in this topic

Gesetz zur Kenntzeichnungen von ausländischer Ware

 

§1: Alle zum Verkauf angebotene Ware muss nach ihrer Herkunft gekennzeichnet werden.
Dabei bekommt Ware aus der Freihandelszone ein grünes Etikett, und andere Waren ein rotes.

§2:
a) Nicht gekennzeichnete Ware darf nach Ablauf von Paragraph §3 nicht länger zum Verkauf angeboten werden.
b) Die nicht gekennzeichnete Ware die nach Paragraph §2 a) nicht mehr Verkauft werden darf, muss entweder innerhalb von einer Woche gekennzeichnet, oder vernichtet werden.

§3: Nach Inkrafttreten des Gesetztes haben die Händler zwei Monate Zeit, ihre Ware zu Kennzeichnen.
Danach tritt Paragrapf §1 Uneingeschränkt in Kraft. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
This topic is now closed to further replies.